• Vállalatunk - Rail Cargo Hungária
  • Vállalatunk -- Rail Cargo Hungária

Qualitäts-, Gesundheits- und Sicherheitsmanagement

Hohe Standards gewährleisten die hohe Qualität

Die Rail Cargo Hungaria Zrt. betreibt ein QMS-basiertes Integriertes Managementsystem, so wird gewährleistet, dass ihre Leistungen den hohen Qualitäts-, Gesundheitsschutz-, Arbeits-, Umwelt- und Bahnsicherheitsanforderungen entsprechen.
Die Quality Austria GmbH bescheinigt, dass die Rail Cargo Hungaria Zrt. die Anforderungen nachstehender Normen erfüllt:


ISO 9001:2015

Das Zertifikat ISO 9001:2015 ist eine von der Wirtschaftsbranche anerkannte und verlangte Qualitätsgarantie, die die Wirksamkeit in folgenden Bereichen gewährleistet:

• Normung zur Erfüllung der Kundenanforderungen

• Dokumentation wertschöpfender und unterstützender Prozesse

• Kontinuierliche Entwicklungen mit nachweisbaren Wirksamkeitsprüfungen

• Effiziente Beratung und Ressourcenmanagement

• Konsequente Systemüberwachungen

• Sicherstellung der Fähigkeiten, des Bewusstseins und der Schulung der Mitarbeiter

pdfISO 9001:2015

 


BS OHSAS 18001:2007

Die internationale Norm OHSAS 18001:2007 enthält über die Vorschriften der gesetzlichen Bestimmungen hinausgehend Anweisungen zum Gesundheitsschutz und zur Sicherheit am Arbeitsplatz. Sie beinhaltet die Vorschriften zur Verbesserung des Gesundheitsschutzes und der Sicherheit am Arbeitsplatz in den nachstehenden Bereichen:

• Gefährdungsermittlung, Risikobeurteilung und Risikolenkung

• Arbeitssicherheitsziele und Arbeits-/ Gesundheitsschutzprogramme

• Notfallvorsorge und Notfallmaßnahmen

• Handhabung und Untersuchung von Unfälle, Vorfälle und Nichteinhaltungen

• Korrektive und präventive Maßnahmen

• Risikobeurteilungsverfahren

• Managementbewertung und Auditierungen

pdfOHSAS 18001:2007 

 

Sicherheitsmanagementsystem

Unser zertifiziertes Sicherheitsmanagementsystem steht im Einklang mit Abschnitt IX des Gesetzes von 2005 über den Eisenbahnverkehr, der Rechtsverordnung Nr. 40/2006 GKM, sowie mit der EU-Richtlinie 2004/49/EG und EU-Verordnung 1158/2010. Das Vorhandensein und Betreiben des Systems stellt die Grundvoraussetzung für die Einholung der von der Nationalen Verkehrsbehörde erteilten EVU-Zulassung dar und garantiert den sicheren Eisenbahnbetrieb.
 
 
 
ISO 14001:2015
 Die internationale Norm ISO 14001:2015 enthält die Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem und unterstützt damit Unternehmen, die Auswirkungen ihrer Tätigkeiten, Produkte und Dienstleistungen auf die Umwelt zu kontrollieren und so die Umweltleistung laufend zu verbessern. Damit bietet die ISO 14001:2015 einen umfassenden Nutzen für das Unternehmen:

• Die Festlegung von klaren Verantwortungen und die Dokumentation der Prozessstruktur schafft Klarheit und bilden die Grundlage für Effektivität und Effizienz

• Risikominimierung durch Risikobewertung umweltrelevanter Prozesse

• Früherkennung von Umweltproblemen

• Verhinderung von Störfällen durch vorbeugende Maßnahmen

• Hohe Rechtssicherheit

• Verminderung des persönlichen Haftungsrisikos der Geschäftsführung und
der zuständigen MitarbeiterInnen

• Aufbau eines positiven Images in der Öffentlichkeit

pdfISO 14001:2015